15.07.18 Tag 1
17.07.18 Tag 3

16.07.18 Tag 2

16.07.2018 Tag 2

Der zweite Tag des Sommerlagers fing für die Sportskanon des Lagers schon um 7:00 Uhr morgen mit einer Frühsport-Einheit an. Für den Rest des Lagers, welcher den Tag etwas entspannter angehen wollte ging es dann eine Stunde später mit dem Morgenimpuls los. Nach einem ausgewogenen Frühstück widmeten sich die Kinder zum ersten mal ihren häuslichen Diensten wie z.B. dem Kehrdienst, Spüldienst oder dem Klodienst. Pünktlich um 10:00 ging es dann los mit den Staffelspielen wobei durch mehrere sportlich angehauchte Mini-Wettkämpfe, der Teamgeist unter den Kindern gestärkt wurde. Nach diesem Programmpunkt kam eine kurze Freizeitphase währenddessen die Kinder ihre Zimmer aufräumen konnten oder auch im Außengelände ihren Spaß beim gemeinschaftlichen Spielen hatten. Darauf folgte das Mittagessen wo eine Nudelsuppe gefolgt von Nudeln mit Hackfleischsoße und zum Dessert ein Pfirsich-Jogurt gereicht wurde. Im Anschluss ist das Lager durch die wunderschöne Landschaft zum Wattenmeer marschiert um dort bis zum Abend das warme Wasser während der Flut zu genießen. Nach einem nahrhaften Abendessen und einem gemeinschaftlichen Geburtstagsständchen für unseren Leiter Sebastian Alt durften die Kinder ihre Leidenschaft fürs Glückspiel bei unserem kinderfreundlichen Casino-Abend entdecken. Der Tag endete mit einem kreativen Abendimpuls welcher von den Steinadlern geplant und durchgeführt wurde. In diesem Sinne verabschieden wir uns für heute um ausgeschlafen in den nächsten Tag zu starten.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: