Tag 02 – 18.07.21
18. Juli 2021
Tag 04 – 20.07.21
20. Juli 2021

Tag 03 – 19.07.21

Die Sonne lachte uns schon am Morgen ins Gesicht, weshalb wir nach dem Frühstück direkt nach draußen gehen konnten, wo die diesjährigen Nudel / Wikingerspiele stattfanden: So konnten die Clans der Kinder sich in unterschiedlichen Disziplinen beweisen, um sich die Gunst der Götter zu verdienen. So wurde zum Beispiel beim Gott des Donners der Umgang mit dem Hammer geprüft und vor Freya, der Anführerin der Walküren, konnte man sich nur mit akribischer Fechtarbeit beweisen. Im ultimativen Kampf gegen die Engländer konnten die Clans dann ihre Gunsten nutzen, um im Kampf die Schätze der englischen Grafschaften zu erobern. Nach dem Mittagessen ging es immer noch weiter mit den Wikingerspielen und dem Kampf gegen die Engländer. Anstelle der körperlichen Eignung wurden nun eher die Sinne geschult und geprüft: An den "Sinnesstationen" konnten die Kinder Materialien für verschiedene Flöße sammeln, welche im späteren Verlauf im Meer in einem sehr kanppen Wettrennen gegeneinander antreten konnten. Nach dem Abendessen konnten die mutigen Krieger ihren erfolgreichen Tag in der Taverne ausklingen lassen, wo verschiedene Glücksspiele einluden, den Mitstreitern ihre hart erarbeiteten Münzen aus den Taschen zu ziehen und für erfrischende Getränke zu verprassen. So entspannt und von den ruhmnreichen Schlachten des Tages erschöpft fielen anschließend alle schnell ins Bett.

Subscribe
Benachrichtige mich zu:
guest
1 Kommentar
neuste
älteste beste Bewertung
Inline Feedbacks
View all comments
Gilbert Köhne
Gilbert Köhne
3 Monate her

Ganz viel Spass in eurem Vallhalla!

1
0
Lass doch bitte einen Kommentar dax
()
x