Plätzchen backen
Affenpark

Fußball-Golf

Fussball Golf

Am Samstag den 14.09.2019 fuhren wir mit mit 4 Leitern und 7 Kindern nach Vinxel zum Fußballgolf. Angemeldet waren zwar 10 Kinder, doch 3 kurzfristige Abmeldungen verringerten diese Anzahl. Nichtsdestotrotz waren wir voller Vorfreude und strotzten nur so von Energie und Unternehmungslust. Angetrieben von der Herausforderung den Leiter Jonas zu besiegen und somit ein Eis zu gewinnen, konnten die Kinder es kaum erwarten, anzukommen. Nach 20 Minuten Fahrzeit am Ziel angekommen, musste zuerst die allerwichtigste Entscheidung des Tages getroffen werden: Welcher Ball sollte es sein? - Manch einer entschloss sich für einen leichten Ball, andere für einen normalschweren Ball, wieder andere präferierten spezielle Farben. Anschließend mussten wir uns noch die Regelbelehrung der Platzwärtin anhören. Doch dann konnte es endlich losgehen, gespielt wurde in 2 5-er Gruppen. Das Ziel war, mit so wenig Schüssen wie möglich den Ball durch einen Parcours in ein Loch, gegen eine Kuhglocke, einen Gong oder in eine Heuraufe zu schießen. Insgesamt 18 Strecken mussten bewältigt werden, wobei der Schwierigkeitsgrad stark variierte. Gefragt waren ein gutes Auges, ein ruhiger Fuß, viel Konzentration und Nervenstärke. Nach den ersten Bahnen, bei denen wir furios starteten merkte man schon dem ein oder anderen eine gewisse Nachlässigkeit an, die Schüsse wurden ungenauer und die Konzentration ließ nach. Das war aber auch nicht anders zu erwarten , denn so schön eine wolkenloser, sonniger Spätsommertag auch ist, fordert die Hitze auch ihren Tribut. Aber fast vollkommen unbeeindruckt von diesen Umstände spielten wir weiter und schossen, lupften und köpften immer wieder unsere Bälle in die vorgesehenen Löcher. Nach 2 ½ Stunden gelangten wir zu der letzten Bahn an der sich alles entscheiden sollte, sollte es tatsächlich jemand schaffen den hervorragend aufspielenden Fußballspieler Jonas an diesem Tag zu bezwingen? - Natürlich nicht, souverän spielte er auch die letzte Bahn und gewann an diesem schönen Tag beim Fußballgolf. Selbstverständlich standen aber der Spaß, das Beisammensein und die Freude am Ballsport im Vordergrund und wir, die KjG, hoffen das alle Teilnehmer diese zu genüge erfuhren. Als Grande-Final und auch als Belohnung für tolle Leistungen bekamen die Kinder doch noch ein Eis ausgegeben, welches sie unter wolkenfreiem Himmel genossen. Das war es von uns, wir hoffen ihr hatte eine Menge Spaß und sehen euch bald wieder bei der nächsten KjG Aktion:)
Eure Leiterrunde

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
500
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: